Newsletter

Abonnements

Verbund beteiligt sich an EnerjiAS

(mil) Der österreichische Stromversorger Verbund beteiligt sich zu 49,99 Prozent an der türkischen Energiegesellschaft EnerjiSA. Dies erfolgt aus einer strategischen Partnerschaft mit der Sabanci Gruppe, einem der größten Finanz- und Industriekonglomerate in der Türkei. Beide Partner werden die volle, gemeinsame Kontrolle über die Gesellschaft ausüben.

Verbund hat in 2006 einen Umsatz in Höhe von 2,9 Milliarden Euro erzielt.

 

Quellen: Verbund, FINANCE

 

 

 

 

Website | + posts

Michael Hedtstück ist Chefredakteur von FINANCE-Online und FINANCE-TV und verantwortet die Online-Aktivitäten des FINANCE-Magazins. Er ist zweifacher Träger des Deutschen Journalistenpreises.

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter