Newsletter

Abonnements

Volksbanken wollen bei Sparkassen einsteigen

(cow) Einem Zeitungsbericht zufolge prüft der genossenschaftliche Bankenverbund der Volksbanken und Raiffeisenbanken den Einstieg beim Sparkassenfinanzverbund. Der frühere DSGV-Präsident Dr. Dietrich Hoppenstedt hatte sich vehement gegen Übernahmen außerhalb des öffentlich-rechtlichen Sektors gewehrt, und auch Sparkassenvertreter fürchten die Zerstörung der Gruppe der öffentlichen Finanzinstitute. Der Präsident des Bundesverbands der Volks- und Raiffeisenbanken, Dr. Christoph Pleister (Bild), sagte in einem Gespräch mit dem Handelsblatt (Ausgabe Donnerstag, 5. Januar), dass derzeit geklärt werde, über welche Konstruktionen ein Einstieg bei Sparkassen theoretisch denkbar wäre. Angesichts knapper Kassen denken viele Kommunen über den Verkauf von Sparkassenanteilen nach.

 

Quellen: Handelsblatt, FINANCE

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter