Newsletter

Abonnements

Weber-Hydraulik übernimmt Hyco International

(sap) Der Hydraulikkomponentenhersteller Weber-Hydraulik hat durch die Übernahme der Hyco International Inc. seine Position in der Mobilhydraulik und Systemtechnik gestärkt. Verkäufer ist der US-amerikanischen Finanzinvestor Centre Partners Management. Die Transaktion wurde mit Wirkung zum 22. Juli 2011 abgeschlossen. Zum Kaufpreis und weiteren Details der Transaktion haben die beteiligten Parteien keine Angaben gemacht. Die Hyco Gruppe erzielt mit rund 600 Mitarbeiter einen Jahresumsatz von etwa 100 Millionen Euro. Die vollständig in Familienbesitz befindliche Weber-Hydraulik GmbH erwirtschaftet mit rund 1.250 Mitarbeitern einen jährlichen Umsatz von über 200 Millionen Euro.

 

Quellen: Dechert, FINANCE

Themen