Newsletter

Abonnements

Wild Flavors übernimmt Minze-Aromen-Hersteller

(san) Die schweizerische Wild Flavors GmbH hat das komplette Aromengeschäft der A. M. Todd Group übernommen. Die Transaktion schließe die Forschung sowie die Technologien zur Herstellung von Pfefferminz-Aromen und weiteren Minze-Zutaten mit Zusatznutzen ein, teilte das Unternehmen aus Zug mit.

Der US-amerikanische Aromenhersteller A. M. Todd Group hat seinen Hauptsitz in Kalamazoo/Michigan und beschäftigt weltweit rund 200 Mitarbeiter. Details zum Kaufpreis wurden nicht bekannt.

 

Quellen: Wild Flavors, FINANCE

 

Lesen Sie dazu auch:

Wild Flavors schließt Konsortialkredit über 250 Millionen Euro ab

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022