Newsletter

Abonnements

Xing vor Übernahme in den USA?

(cow) Die Hamburger Networking-Plattform Xing steht Medienberichten zufolge vor der Übernahme des US-amerikanischen Online-Adressdienstes Plaxo. Das berichtet das US-Branchenmagazin TechCrunch. Der Kaufpreis soll sich auf etwa 250 Millionen US-Dollar belaufen. Zuvor hatte Xing bereits den spanischen Konkurrenten eConozco überommen.

Plaxo wurde 2002 von dem Napster-Mitbegründer Sean Parker gegründet. Der Online-Adressdienst hatte im vergangenen Herbst nach eigenen Angaben 15 Millionen Mitglieder.

Bei Xing wollte man zu den Gerüchten bislang keine Stellungnahme abgeben.

 

Weitere Berichterstattung zum Thema:

OpenBC kauft in Spanien zu

OpenBC will nach dem Börsengang zukaufen

 

Quellen: heise.de, FINANCE

 

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter