Im vergangenen Herbst hat Konzernchef Matthias Zachert angekündigt, zukaufen zu wollen, nun hat er die Ankündigung wahrgemacht: Lanxess kauft den US-Wettbewerber Emerald Kalama Chemicals.

Lanxess

FINANCE+ 19.02.21
Deals

M&A-Deals: Lanxess, Akasol, Reebok

Lanxess übernimmt den US-Rivalen Emerald Kalama Chemical, Akasol wird US-amerikanisch, und Adidas trennt sich von Reebok: Die spannendsten M&A-Deals der Woche finden Sie in unserem FINANCE-Rückblick.

Lanxess übernimmt US-Rivalen Emerald Kalama Chemical

Nur eine Woche nach dem großen Private-Equity-Deal in der Chemiebranche steht die nächste Transaktion in der Branche an: Lanxess erwirbt den US-Wettbewerber Emerald Kalama Chemical, wie der Spezialchemiekonzern bekanntgab. Verkäufer ist die US-Beteiligungsgesellschaft American Securities. Der Kaufpreis für Emerald beträgt – abzüglich der Verbindlichkeiten – 1,04 Milliarden US-Dollar (rund 867 Millionen Euro). Inklusive Schulden wird das US-Unternehmen mit 1,075 Milliarden US-Dollar bewertet. Das Ebitda-Multiple – basierend auf dem von Emerald 2020 erzielten Ebitda in Höhe von 90 Millionen US-Dollar – entspricht mit 12x einem gängigen Wert für Hersteller konsumentennaher Chemieprodukte. Lanxess will den Zukauf aus vorhandenen liquiden Mitteln finanzieren.

Mit der Übernahme folgen die Kölner ihrer aktuellen Unternehmensstrategie, die auf die Stärkung der neu geschaffenen Sparte „Consumer Protection“ abzielt. In ihr werden die verbrauchernahen Spezialgeschäfte von Lanxess gebündelt. Als Hersteller von Chemikalien für Konservierungsstoffe für Lebensmittel, Haushalt und Kosmetik, Aroma- und Duftstoffe sowie Produkte für Tiernahrung passt Emerald gut in die neue Lanxess-Sparte. Die Transaktion, die noch die Zustimmung der zuständigen Behörden bedarf, soll im zweiten Halbjahr 2021 vollzogen werden. Bereits Ende Dezember kursierten Gerüchte darüber, dass Lanxess an einem Übernahmeangebot für Emerald arbeitet.

Lesen Sie weiter und seien Sie immer einen Schritt voraus!

Ihre Vorteile mit FINANCE+

  • Exklusive Einblicke in die Corporate-Finance-Welt:

    Banking und Kapitalmarkt, Jobwechsel und Deals.

  • Aktuell und Business-relevant:

    Aktuelle News, relevante Hintergründe, fundierte Analysen.

  • Alles in einem Paket:

    Der gesamte FINANCE-Content aus Online und Magazin in einem Paket.