Aurelius Wachstumskapital hat 120 Millionen Euro an Kapitalzusagen eingeholt.

Yuttana Studio - stock.adobe.com

FINANCE+ 28.09.20
Deals

Aurelius stärkt seinen Growth-Capital-Arm

Aurelius hat für sein Wachstumskapitalgeschäft weitere 120 Millionen Euro an Kapitalzusagen eingeworben. Das hat der Finanzinvestor mit dem frischen Geld vor.

Frisches Geld für Aurelius Wachstumskapital: Wie FINANCE erfahren hat, hat der Finanzinvestor weitere 120 Millionen Euro an Kapitalzusagen von seinen Investoren erhalten. Aurelius Wachstumskapital ist der Growth-Capital-Arm der börsennotierten Aurelius Group, zu der unter anderem auch der auf „Special Situations“ ausgerichtete Turnaround-Investor Aurelius Equity Opportunities gehört.

Aurelius Wachstumskapital wurde vor fünf Jahren gegründet. Das jetzt eingeworbene Geld wird die finanzielle Schlagkraft mehr als verdoppeln: Bislang hatte Aurelius Wachstumskapital 80 Millionen Euro eingeworben, jetzt wächst der Topf auf 200 Millionen. Seit dem Start des Projekts wurden zwölf Investments getätigt. Davon sind neun Transaktionen Plattform-Deals und drei Add-ons. Das Geld stammt von Unternehmerfamilien aus der DACH-Region.

Die zwei Schwestern im Hause Aurelius

Fließen soll das frische Kapital in mittelständische Unternehmen aus der DACH-Region mit einem Umsatz zwischen 10 und 150 Millionen Euro und einem Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) von 1 bis 20 Millionen Euro.

Aurelius Wachstumskapital grenzt sich selbst innerhalb der Gruppe von der bekannten Schwester Aurelius Equity Opportunites ab. Der Finanzinvestor übernimmt nicht nur größere Unternehmen mit einem Umsatz zwischen 50 Millionen und 1 Milliarde Euro, sondern ist auch auf Unternehmen in besonderen Situationen fokussiert. Vielfach sind das Carve-outs schwächelnder Konzerntöchter.

Lesen Sie weiter und seien Sie immer einen Schritt voraus!

Ihre Vorteile mit FINANCE+

  • Exklusive Einblicke in die Corporate-Finance-Welt:

    Banking und Kapitalmarkt, Jobwechsel und Deals.

  • Aktuell und Business-relevant:

    Aktuelle News, relevante Hintergründe, fundierte Analysen.

  • Alles in einem Paket:

    Der gesamte FINANCE-Content aus Online und Magazin in einem Paket.