Newsletter

Abonnements

FINANCE+

Private-Equity-News: EQT, Hg, DBAG

Der Thermospezialist Va-q-tec ist unter anderem auf Kühllösungen für die Industrie fokussiert. Jetzt hat das Unternehmen das Interesse von Private Equity geweckt. Foto: slay19 – stock.adobe.com
Der Thermospezialist Va-q-tec ist unter anderem auf Kühllösungen für die Industrie fokussiert. Jetzt hat das Unternehmen das Interesse von Private Equity geweckt. Foto: slay19 – stock.adobe.com

EQT will Va-q-tec von der Börse nehmen

EQT greift nach Va-q-tec: Der schwedische Finanzinvestor hat ein öffentliches Übernahmeangebot für den Thermospezialisten lanciert. Der Startschuss dafür fiel am vergangenen Montag. Für die Offerte haben sich die Schweden prominente Unterstützung geholt: Als Co-Investoren agieren der Staatsfonds Mubadala und der Largecap-Investor Cinven. Die drei Finanzinvestoren haben auch schon konkrete Pläne für Va-q-tec: Das Service- und System-Geschäft von Va-q-tec für die Pharmabranche soll mit der Pharma-Beteiligung der drei Investoren, Envirotainer, zusammengeschlossen werden.

Im Rahmen des Übernahmeversuchs bieten die Finanzinvestoren 26 Euro je Aktie. Das entspricht einer Prämie von 98 Prozent auf den Drei-Monats-Durchschnittskurs vor Bekanntwerden des Übernahmeinteresses. Darüber hinaus wollen EQT, Cinven und Mubadala mit einer Kapitalerhöhung von 10 Prozent des Grundkapitals in das weitere Wachstum des Unternehmens investieren.

Die beiden Gründerfamilien kommen zusammen auf 26 Prozent des Grundkapitals und befürworten die geplante Übernahme. Sie haben sich schon dazu bereiterklärt, den Großteil ihrer Beteiligung in das Unternehmen zu reinvestieren, sollte es zu einem Deal kommen. Vorstand und Aufsichtsrat sind dem Angebot ebenfalls wohlgesonnen. Die Mindestannahmeschwelle für den Vollzug liegt bei 62,5 Prozent. Die Annahmefrist endet am 16. Februar, mit dem Abschluss der Transaktion rechnen die Parteien im zweiten Quartal dieses Jahres. Milbank begleitet den Übernahmeprozess auf Bieterseite.

FINANCE+

Gratismonat
danach 12 Monate zum Vorteilspreis

  • 1 Monat unverbindlich testen
  • Danach 26,90 € 21,90 € / Monat im Jahresabo
Gratismonat starten

Gratismonat
danach 1 Monat im Flex-Angebot

  • 1 Monat unverbindlich testen
  • Danach 26,90 € / Monat
  • Jederzeit kündbar
Gratismonat starten