Working Capital Management – Treasury als Business Partner in Krisenzeiten wichtiger denn je

FINANCE-Webinar, 6. Oktober um 14:00 Uhr

Anmelden

Worum geht es im Webinar?

Mit Working Capital Management können Unternehmen Liquidität freisetzen und die Beziehungen zu ihren Business Partnern verbessern – gerade in Zeiten von fragilen Lieferketten und globaler Unsicherheit ist das wichtiger denn je. Doch wie genau geht man das an? Den Schritt hin zu einem professionellen Supply-Chain-Finance-Projekt ist auch der Nutzfahrzeughersteller MAN Truck & Bus gegangen.

Im FINANCE-Webinar am 6. Oktober 2022 um 14.00 Uhr berichtet Florian Retzlaff, Head of Treasury Controlling bei MAN Truck & Bus, wie genau das Unternehmen ein solches Programm aufgesetzt hat, wo mögliche Stolpersteine liegen, wie man Lieferanten mit ins Boot holt und wie die Zusammenarbeit zwischen Treasury und Vertrieb aussehen kann. Erfahren Sie außerdem von Tim Kallenborn, Head of Sales bei CRX Markets, für welche Unternehmen ein solches Programm am besten geeignet ist und mit welchen Tools Finanzverantwortliche den Überblick behalten.

Für wen?

Dieses Webinar richtet sich an Mitarbeiter aus dem Bereich Treasury, Controlling und Beschaffung sowie CFOs und Leiter Finanzen.

Ihre Referenten:

Florian Retzlaff, Head of Treasury Controlling, MAN Truck & Bus

Florian Retzlaff, Dipl. Wirtschaftsingenieur, ist seit 2005 bei der MAN Truck & Bus in leitenden Funktionen in Vertrieb und Finanz tätig. Seit 2013 verantwortet er das Treasury Controlling.

Tim Kallenborn, Head of Sales, CRX Markets AG

Tim Kallenborn ist Head of Sales bei CRX Markets und zuständig für die Bereiche Sales, Account Management und Business Development. CRX Markets ist Europas führender Marktplatz für Working-Capital-Finanzierung. Der digitale Marktplatz bringt Unternehmen und Finanzierungspartner zusammen und ermöglicht Working-Capital-Finanzierungen für die Aktiv- und Passivseite der Bilanz.

Moderatorin:

Julia Schmitt, Redaktionsleiterin FINANCE Online

Julia Schmitt ist Redaktionsleiterin von FINANCE-Online und Moderatorin bei FINANCE-TV. Nach ihrem Studium der Volkswirtschaftslehre und Publizistik an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz stieg sie 2014 bei F.A.Z. BUSINESS MEDIA ein. Sie betreut die Themenschwerpunkte Wirtschaftsprüfung und Bilanzierung und ist Trägerin des Karl Theodor Vogel Preises der Deutschen Fachpresse.

Mitveranstalter: