Keynote

Das Geheimnis des Pensionsfonds und die Folgen:
Heideldrucks einfallsreicher Weg der Transformation

Aus einem Pensionsfonds hat der Druckmaschinenbauer Heideldruck in einer aufsehenerregenden Transaktion stolze 375 Millionen Euro zurück auf die eigene Bilanz geholt – eine wichtige finanzielle Basis für die Transformation, aber bei weitem nicht der einzige Schritt zur Steigerung von Profitabilität und Wettbewerbsfähigkeit sowie zur Zukunftssicherung. CFO Marcus A. Wassenberg berichtet, welche weiteren Ideen er hat, um Heideldruck neu auszurichten und wie stark die Corona-Pandemie seine Pläne beeinflusst.

13. Juli 2021, 15.15-15.45 Uhr

 

 

Referent
Marcus A. Wassenberg
Vorstand Finanzen und Financial Services, Heidelberger Druckmaschinen AG

Marcus A. Wassenberg ist seit September 2019 Vorstand für Finanzen und Financial Services sowie Arbeitsdirektor der Heidelberger Druckmaschinen AG. Zuvor war der Diplom-Ökonom u.a. CFO bei dem Motorenbauer Rolls-Royce Power Systems und dem Windanlagenbauer Senvion. Bei Heideldruck soll er die Transformation hin zu einem stabilen und zukunftssicheren Unternehmen mit steigender Eigenkapitalquote gestalten.

Moderation
Markus Dentz
FINANCE