13. Deutsche Investorenkonferenz – Fotos

FINANCE-Redakteur Michael Hedtstück eröffnet die Konferenz
Eröffnungsrede von Roland Ullrich (Neuro-Finanzexperte): „Irrational und unökonomisch? Was die Gehirnforschung über Private-Equity-Investments sagt“
„Wer hat wann was gewusst? Warum die Kenntniszurechnung bei PE-Deals an Bedeutung gewinnt“ Darüber berichtete Boris Dürr (Heuking Kühn Lüer Wojtek)
Intensives Networking in den Pausen
Dr. Michael Riemenschneider (Reimann Investors) berichtet über „Unternehmerische Direktbeteiligungen eines Family Offices
Paul Adams (Unger Beteiligungsgesellschaft mbH) und Dr. Michael Riemenschneider (Reimann Investors) im On-Stage Interview zum Thema „Becoming a PE Investor“
Teilnehmer erlebten praxisnahe Vorträge zu den Trend der Private-Equity-Branche
Dr. Ingo Krocke (Auctus Capital Partners) mit seinem Vortrag „Von der Provinzhochschule zum Bildungschampion: die Buy-and-Build-Strategie von Career Partner”
Entspannte Atmosphäre beim Get-together