FINANZIERUNG ALLGEMEIN

Finanzierungsoptionen für strategisches Wachstum: Jagdsaison?

Anorganisches Wachstum bleibt für den deutschen Mittelstand trotz Corona-Krise ein präsentes Thema, doch beschäftigen viele Veränderungen Käufer und Verkäufer. Sowohl die Prüfung und Verhandlung der Transaktion als auch die Finanzierungsstrukturen und -möglichkeiten müssen neu bewertet werden – das gilt für Eigen- und Fremdkapital. Kurzgefasst: Die Krise bringt für M&A-Transaktionen neue Perspektiven, die dieser Workshop thematisiert.

Session 12 | 25. November, 15.15-16.00 Uhr
Referent
Stefan Eschmann
Vorstandsvorsitzender/CEO, KMG Kliniken Gruppe

Stefan Eschmann verfügt über 17 Jahre Erfahrung in der Gesundheitsbranche und spielte als ehemaliger Leiter der M&A-Abteilung der HELIOS Kliniken eine bedeutende Rolle bei den größten deutschen Privatisierungen und M&A-Transaktionen von Krankenhäusern. KMG beschäftigt ca. 5150 Mitarbeiter*innen und steigerte den Umsatz seit 1991 von 3 Mio. € auf aktuell 400 Mio. €.

Gastgeber
Thomas Jakob
Managing Director Corporate Banking & Advisory, Hamburg Commercial Bank AG

Nach Stationen in führender Funktion zuletzt bei UniCredit arrangiert Thomas Jakob seit Januar 2020 transaktionsbezogene Finanzierungslösungen für die Hamburg Commercial Bank. Hier stehen Finanzierung von Akquisitionen, bedeutende Investitionsvorhaben und Optimierung der Kapitalstruktur im Vordergrund. Die HCOB ist die erste privatisierte Landesbank in Deutschland.