FINANZIERUNG ALLGEMEIN

Gemeinsam durch die Covid-19-Krise: Refinanzierung mit vielen Stakeholdern

Die COVID-19 Krise zwang viele Unternehmen ganz unvermittelt zu drastischen Planänderungen. Schnelle Gegenmaßnahmen waren entscheidend. Die Nordex SE konnte mit einem umfassenden Finanzierungspaket die unmittelbaren Auswirkungen abfedern und gleichzeitig mit einer vorgezogenen Refinanzierung die Kapitalstruktur sowie das Fälligkeitenprofil verbessern. Eine staatlich verbürgte Cash Facility, ein Gesellschafterdarlehen und eine M&A Transaktion erforderten komplexes Stakeholder Management.

Session 14 | 26. November, 13.00-13.45 Uhr
Referent
Christoph Burkhard
CFO, Nordex SE

Seit September 2016 ist Christoph Burkhard Finanzvorstand bei der Nordex SE. Davor war er u.a. 18 Jahre bei der Siemens AG in unterschiedlichen Positionen tätig, zuletzt als CFO des Offshore Wind Geschäfts. Die Nordex Group ist ein globaler Hersteller von Windturbinen (EUR 3,3 Mrd. Umsatz in 2019) und beschäftigt derzeit mehr als 7.900 Mitarbeiter weltweit.

Gastgeber
Hauke Schinkel
Team Head Corporate Structured Finance, UniCredit Bank AG

Hauke Schinkel begann seine berufliche Laufbahn nach dem BWL-Studium in Münster bei der UniCredit im Bereich Corporate Structured Finance und hat seitdem zahlreiche Finanzierungen strukturiert. Seit 2018 leitet Hauke Schinkel eines der beiden Transaktionsteams, die sich auf große und internationale Finanzierungen konzentrieren.