FINANZIERUNG ALLGEMEIN

Strategie der Unternehmensfinanzierung in Zeiten von Corona

Die Coronakrise hat dazu geführt, dass viele Unternehmen plötzlich ihre Finanzierung anpassen mussten – mit Folgen: Neue Fremdkapitalfinanzierungen haben direkte Auswirkungen auf Bilanzkennzahlen und Rating-Einstufungen. Wie findet ein Unternehmen den strategisch besten Finanzierungsmix? Und wann muss man nachjustieren? Der Treasury-Chef eines Dax-Konzerns gibt im Roundtable einen Einblick in die Abwägungen.

Session 8 | 24. November, 15.15-16.00 Uhr
Referent
Stefan Scholz
Group Treasurer, Continental AG

Stefan Scholz ist seit 2005 Group Treasurer bei Continental sowie Vertreter der leitenden Angestellten im Aufsichtsrat. Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. 2019 erzielte Continental einen Umsatz von 44,5 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell mehr als 232.000 Mitarbeiter.

Gastgeber
Rolf Urban
Senior Director, Fitch Ratings

Rolf Urban ist als Senior Director bei Fitch Ratings in Frankfurt verantwortlich für das Relationship Management mit Corporate-Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Fitch ist eine der drei großen Ratingagenturen und weltweit an mehr als 30 Standorten präsent.