FINANZIERUNG ALLGEMEIN

Unternehmensfinanzierung im Corona-Jahr – Ein Erfahrungsbericht

Eine solide Finanzierung ist gerade in Zeiten der Pandemie für Unternehmen überlebenswichtig. Das wissen alle Treasury- und Finanz-Verantwortlichen. Erfahren Sie aus erster Hand, wie es ein junges und stark expandierendes Mobilitätsunternehmen geschafft hat, trotz eines volatilen Marktumfelds sicher durch die Corona-Krise zu steuern und welche branchenübergreifenden „lessons learned“ sich aus den Erfahrungen mit den teils unerwarteten Herausforderungen für künftige Finanzierungen ziehen lassen.

Session 1 | 23. November, 11.00-11.45 Uhr
Referent
Lutz Nagel
Director Finance, FlixMobility GmbH

Lutz Nagel leitet bei Flixbus die Bereiche Corporate Finance, Treasury, Finance Systems and Payments. Vorher war er für die damalige _wige MEDIA AG als Leiter Finanzen des börsennotierten Unternehmens tätig. FlixMobility ist ein Mobilitätsanbieter und bietet unter den Marken FlixBus und FlixTrain eine neue Alternative, um bequem, preiswert und umweltfreundlich zu reisen.

Gastgeber
Thomas Neubaum
Partner, Allen & Overy LLP

Thomas Neubaum verfügt über umfassende Beratungserfahrung im Zusammenhang mit Kreditfinanzierungen. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen syndizierte Kredite, Übernahme- und Akquisitionsfinanzierung sowie Leveraged Finance. Allen & Overy gehört mit über 5.500 Mitarbeitern zu den international führenden Anwaltsgesellschaften im Bereich Wirtschaftsrecht.