FORDERUNGSFINANZIERUNG

Mit Finanz-Factoring das Working Capital optimieren

Working Capital hat - mit Blick auf die Auswirkungen der globalen wirtschaftlichen Krise - noch weiter an Bedeutung gewonnen. Es werden daher nicht nur Lösungen gesucht, die die Liquidität verbessern, sondern auch Ausfallrisiken bei Forderungen absichern und die Bilanz und wesentliche Kennziffern optimieren. Diese Lösungen sollten nicht nur einige große Debitorenforderungen sondern auch eine sehr große Anzahl von Debitoren abdecken können.

Session 11 | 25. November, 14.00-14.45 Uhr
Referent
Roman Haschke
Head of Treasury, Alliance Healthcare Deutschland GmbH

Roman Haschke zeichnet seit 2015 als Head of Treasury der Alliance Healthcare Deutschland AG verantwortlich, die führender Gesundheitsdienstleister für Apotheken und Hersteller in Deutschland ist und integrierte Dienstleistungen für die Distribution und Vermarktung von Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten anbietet.

Gastgeber
Dinko Mehmedagic
Geschäftsführer, PB Factoring GmbH

Dinko Mehmedagic ist seit 1.1.2020 Geschäftsführer der PB Factoring GmbH. Zuvor war der ausgebildete Bankfachwirt und Kreditanalyst rund 30 Jahre für die Deutsche Bank AG tätig, wo er zuletzt den Bereich Trade Finance in 3 Regionen im Westen Deutschlands verantwortete.
Die PB Factoring GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Deutsche Bank AG und ergänzt als Factoring-Institut das Finanzierungsangebot der Postbank und Deutsche Bank im Firmenkundengeschäft.