Session 8, 24.11.2022, 13.30-14.15 Uhr

Für die Energiewende werden große Kapitalmengen benötigt. Doch die Finanzierung ist für Stromerzeuger alles andere als leicht. Dafür sorgt der volatile Markt, etwa im Hinblick auf Strompreise oder Commodities. Gleichzeitig wird das Finanzierungsumfeld für Strom-Mischkonzerne immer herausfordernder – also wenn klassische und erneuerbare Energieformen von einem Erzeuger produziert werden. In diesem Roundtable werden die Herausforderungen für eine Schlüsselbranche der Wirtschaft beleuchtet.

Im Gespräch

Ralf Schmitz

Mitglied der Geschäftsführung/CTO,
STEAG GmbH

Ralf Schmitz ist seit 2021 als Mitglied der Geschäftsführung / CTO bei der STEAG GmbH in Essen tätig. Er verfügt über umfassende Erfahrungen in der Restrukturierung und Transformation von Unternehmen im Industriesektor. Die STEAG GmbH ist seit 80 Jahren für die Energieversorgung verantwortlich und erwirtschaftete im Jahr 2020 ca. 2 Mio. Euro Umsatz und beschäftigte ca. 6.000 Mitarbeiter.

Gastgeber

Andreas Naujoks

Partner,
Noerr Partnerschaftsgesellschaft mbB

Andreas Naujoks, Partner, ist seit 2012 bei Noerr tätig und leitet die Banking- & Finance-Gruppe. Er ist auf nationale und internationale Finanzierungstransaktionen spezialisiert und berät Kreditinstitute und Darlehensnehmer insbesondere in den Bereichen Immobilien- und Akquisitionsfinanzierung sowie bei Corporate Finanzierungen und Debt Restructuring.