Session 2, 24.11.2021, 13.30-14.15 Uhr

Für Unternehmen, die ihre Finanzierung bankenunabhängiger aufstellen wollen, können Nordic Bonds eine Alternative sein. In diesem Roundtable erklärt ein Vertreter eines Unternehmens mit PE-Hintergrund, warum die Entscheidung auf dieses Instrument fiel und wie der Transaktionsprozess konkret abläuft. Darüber hinaus werden die Marktentwicklung in dem Segment und die wichtigsten Fragen rund um die Umsetzung diskutiert.

Im Gespräch

Dr. Andreas Laabs

CFO/COO,
LR Group

Dr. Andreas Laabs ist CFO/COO bei LR Health & Beauty. Er hat die Transformation und Digitalisierung internationaler Gruppen erfolgreich gemanagt. Vor seiner Zeit bei der LR Group war er als CFO und MD Digitalisierung für Thalia tätig, einen der weltweit größten Omnichannel-Buchhändler (Umsatz: mehr als 1 Mrd. Euro). LR Health & Beauty ist ein führendes Social-Selling-Unternehmen mit einem Umsatz von ca. 300 Mio. Euro und ca. 300.000 Mikro-Influencern.

Gastgeber

Gero Wendenburg

Co-Head Investment Banking, Pareto Securities AS,
Frankfurt Branch

Gero Wendenburg ist Co-Head Investment Banking bei Pareto Securities AS in Frankfurt. Er ist seit fast fünf Jahren für Pareto tätig und hat in dieser Zeit bei zahlreichen M&A-Transaktionen und Finanzierungen beraten. Zuvor war Wendenburg für andere globale Investmentbanken und eine PrivateCapitalInvestmentfirma tätig. Pareto Securities ist eine unabhängige voll integrierte Investmentbank mit mehr als 450 Mitarbeitern weltweit.

Dieser Roundtable findet in Stuttgart statt und wird online gestreamt.