RISIKOMANAGEMENT

Künstliche Intelligenz: Ein Paradigmenwechsel im Währungsmanagement?

Viele Treasury-Abteilungen haben den Prozess der Währungsabsicherung in den vergangenen Jahren automatisiert. Ein Aspekt wird dabei jedoch ausgeklammert: Die Entscheidung, ob und wann abgesichert wird, trifft innerhalb gewisser Regeln häufig immer noch ein Mensch. Doch inzwischen gibt es erste Tests mit Künstlicher Intelligenz. Was kann KI im Hedging leisten und worin bestehen die Herausforderungen in der Praxis? Diese Diskussion gibt Einblicke.

Session 13 | 26. November 11.00-11.45 Uhr
Referenten
Yvonne Hofstetter
Professorin für Digitalisierung und Gesellschaft, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg / CEO, 21strategies

Yvonne Hofstetter, Juristin und Essayistin, begann ihre Karriere in der Informationstechnologie und gründete 2009 das Unternehmen Teramark Technologies zur Auswertung großer Datenmengen. 2020 war sie Mitgründerin des Deep Tech Start-ups 21strategies, das KI einsetzt, um die Sequenz von Handelsentscheidungen in Kapitalmärkten zu optimieren. Hofstetter ist seit 2020 als Honorarprofessorin am Zentrum für Ethik und Verantwortung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg tätig.

Christian Held
ehemaliger Treasurer der Bayer AG

Christian Held ist studierter Betriebswirtschaftler. Von der Dresdner Bank wechselte er in die Industrie und leitete über 20 Jahre lang das Corporate Treasury der Bayer AG. Dort war er für die Bereiche Cash-, Zins- und Währungsmanagement verantwortlich und wickelte mit seinem Team erfolgreich die Monsanto- Kaufpreiszahlung ab.

Gastgeber
Carsten Jäkel
Partner, Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Carsten Jäkel leitet die Corporate Treasury Beratung von EY in der DACH-Region. Er verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in verschiedensten Finanzbereichen. Nach sieben Jahren in der Industrie in Deutschland und Mexiko berät er seit 2002 Unternehmen in allen Fragen zum Corporate Treasury. Hierbei liegt der Schwerpunkt in den letzten Jahren auf der digitalen Transformation sowohl aus technischer als auch strategischer und organisatorischer Sicht.