Session 7, 24.11.2022, 11.30-12.15 Uhr

Derzeit investieren viele Unternehmen in die Digitalisierung. Neben der Modernisierung der Hardware ist die Umstellung von SAP R3 auf S/4 Hana eine große Herausforderung. Projekte dieser Größenordnung sind meist sehr zeit- und kostenintensiv. Daher sind eine gute Planung sowie ein tragfähiges Finanzierungskonzept elementare Bausteine. Florian Kellner, CFO der Bauer-Gruppe, gibt in diesem Workshop einen interessanten Einblick in die Erfahrungen bei der Planung und Umsetzung.

Im Gespräch

Florian Kellner

CFO,
J. Bauer GmbH & Co. KG

Florian Kellner verantwortet seit April 2021 als CFO die Bereiche Finanzen und IT der Molkerei-Gruppe J. Bauer, wo er zuvor die kaufmännische Verwaltung leitete. Zur Bauer-Gruppe kam der Diplom-Kaufmann 2013 von einem mittelständischen Unternehmen, bei dem er mehr als zehn Jahre die Kaufmännische Leitung innehatte.

Gastgeber

Kai Eberhard

Geschäftsführer,
DAL Deutsche Anlagen-Leasing GmbH & Co. KG

Kai Eberhard ist seit 2011 Mitglied der Geschäftsführung der DAL. In dieser Funktion war er innerhalb der DAL-Gruppe zunächst für den Zielmarkt Großgeschäft Firmenkunden, die Verbundpartner-Betreuung sowie die DAL Real Estate Management GmbH zuständig. Seit Oktober 2019 verantwortet er zusätzlich die Zielmärkte Transport & Logistik, Intrastruktur & Versorgung sowie IT & Gesundheitswesen und damit den Gesamtvertrieb der DAL.