SF Expertendialog

COP24, EU-Aktionsplan und Kohleausstieg: Klimaschutz beginnt mit nachhaltiger Finanzierung

Unternehmen können es sich immer weniger leisten, Klimarisiken zu ignorieren. Geschäftsmodelle müssen transformiert werden. Die Finanzierung bietet dafür den Schlüssel. Politische Initiativen wie der EU-Aktionsplan „Finanzierung nachhaltigen Wachstums“ stellen die Weichen dafür, dass nachhaltiges Wirtschaften künftig ganzheitlich betrachtet und europaweit nach einheitlichen Standards messbar wird.
In einem persönlichen Gespräch erläutern wir Ihnen als World’s Best Bank for Sustainable Finance (Euromoney Awards 2018), mit welchen Instrumenten Sie Ihr Unternehmen darauf vorbereiten können. 


Experte
Frank Sibert
Head of Sustainable Finance Germany, BNP Paribas

Frank Sibert ist seit 2016 Head of Sustainable Finance Germany bei BNP Paribas. In dieser Funktion treibt er die Sensibilisierung für Klima- und Nachhaltigkeitsrisiken voran und koordiniert das Angebot nachhaltiger Finanzierungslösungen für die Firmenkunden von BNP Paribas in Deutschland. Frank Sibert verfügt über 30 Jahre Berufserfahrung im Bankensektor mit Schwerpunkt auf Corporate Banking und strukturierten Finanzierungen in Europa, den USA und Russland.