DIGITALISIERUNG

Digitalisierung im Mittelstand: kulturelle Faktoren entscheiden

Die Unternehmenskultur spielt eine wichtige Rolle, wenn es darum geht, den Prozess der Digitalisierung erfolgreich zu gestalten. Ein Anbieter von Arbeitskleidung zeigt, wie er vorgeht.
21. November 2018, Session 1: 11.30-12.30 Uhr
Referent
Oliver Kuck
CFO, Bardusch Gruppe

Oliver Kuck ist seit September 2016 Geschäftsführer (CFO) der Bardusch Gruppe. Rund 4.000 Mitarbeiter kümmern sich um das Textilmanagement für Berufs- und Schutzkleidung von rund 90.000 Unternehmen. Im Fokus der Unternehmenssteuerung stehen für Kuck nicht die Kosten, sondern die Mehrwerte für Kunden und für das Unternehmen, die gesamte Unternehmensentwicklung – und der damit einhergehende stetige Wandel.

Gastgeber
Dr. Thomas Fischer
Geschäftsführer, Allfoye Managementberatung GmbH

Dr. Thomas Fischer ist Geschäftsführer von Allfoye. Die Allfoye Managementberatung ist ein Unternehmen der All for One Steeb Gruppe, die mit 1.500 Mitarbeitern mittelständisch geprägte Unternehmen bei allen Aspekten der Transformation begleitet: Geschäftsmodell und Unternehmenskultur, Prozesse und Supply Chain, IT und digitale Technologien.