RISIKOMANAGEMENT

Versicherung von Steuerrisiken – Ein wirksames Instrument im Risikomanagement

27. November 2019, Session 1: 11.30-12.30 Uhr
Referent
Dr. Adalbert Rödding, LL.M.
Partner, GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB

Dr. Adalbert Rödding, Rechtsanwalt, Steuerberater, ist Partner im Bereich Steuerrecht bei GÖRG. Seine Beratungstätigkeit umfasst die Strukturierung und Finanzierung nationaler und internationaler M&A Transaktionen, Fragen zu Umstrukturierungen, fremdfinanzierte Unternehmenskäufe, Private Equity Transaktionen, Immobilientransaktionen und Steuerstreitigkeiten. Zuvor war er 11 Jahre Partner bei Freshfields Bruckhaus Deringer LLP.

Claus Jochimsen-von Gfug
Partner, Head of International Tax, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Claus Jochimsen-von Gfug berät seit über 20 Jahren im Bereich des nationalen und internationalen Steuerrechts. Zu seinen Mandanten zählen insbesondere große und mittelständische deutsche und ausländische Kapital- und Personengesellschaften, sowie Private Equity Investments. Seine Spezialgebiete sind die nationale und internationale Steuerplanung, Umstrukturierungen und M&A, sowie die Optimierung von Steuerfunktionen, Steuerstrategien und Tax Compliance / Reporting – Ansätzen.

Gastgeber
Andreas Papantonopoulos
Director – Tax Insurance, DACH Region, M&A and Transaction Solutions, Aon

Andreas Papantonopoulos leitet seit Februar 2019 den Bereich Tax Risk Insurance in der Region DACH bei Aon. Davor war er viele Jahre sowohl als Rechtsanwalt in der Steuerberatung in Frankfurt und London, als auch in-house als Leiter Steuern einer US Investment Bank in Frankfurt, tätig. Dabei lag sein Schwerpunkt auf dem steuerlichen Risikomanagement und Outsourcing, Transaktionen und Private Equity, sowie Fondsbesteuerung.