TREASURY

Von der Insellösung zum integrierten System

Wie lassen sich kurzfristiges Cash Management und die Bewertung von FX-Geschäften in einem integrierten Treasury-System abbilden? Ein Beispiel aus der Praxis.
21. November 2018, Session 1: 11.30-12.30 Uhr
Referent
Carlos Linares
Head of Corporate Treasury, Präsident SFS Pensionskasse und Patronale Stiftung, SFS services AG

Carlos Linares ist seit 2008 Head of Treasury and Riskmanagement bei der Schweizer SFS Gruppe. Zuvor war er acht Jahre lang als Head of Group Treasury beim Saurer Konzern, einem Textilmaschinenhersteller, tätig. Die Schweizer SFS Gruppe ist ein Hersteller von mechanischen Befestigungssystemen und Präzisionskomponenten mit Sitz in Heerbrugg.

Gastgeber
Christian Studt
Key Account Manager, Litreca AG

Christian Studt ist Key Account Manager bei der Litreca AG. Mit über 15 Jahren Berufserfahrung setzt er sein Know-how bei der Litreca als Paymentspezialist ein. Die Litreca AG ist mit über 600 Kunden weltweit eines der führenden Unternehmen im Bereich Finanzmanagement-Software. Sie bietet Lösungen für das Treasury Management, die Liquiditätssteuerung, die Finanzplanung mit Reporting und das Thema Zahlungsverkehr/Bankenkommunikation.