Finanzierung mit Junior Notes/Nachrangkrediten

12. November: Session II – 13.45-14.45 Uhr

 

Zusätzlicher Finanzierungsbedarf kann häufig nicht durch die „unflexiblen“ erstrangigen Strukturen gedeckt werden. Junior Notes/Nachrangkredite im zweiten Rang können dann eine Lösung sein.

Eine Teilnahme an diesem Programmpunkt ist nur mit Voranmeldung und Bestätigung möglich. Um sich für diesen interaktive Roundtable zu registrieren, senden Sie bitte eine E-Mail mit folgenden Angaben an
­sf-interaktiv(*)finance-magazin(.)de­: Workshoptitel, Vor- und Zuname, Position und Unternehmen.

REFERENT

Martin Hipp, Vorstand Finanzen, Manz AG

Martin Hipp ist seit 2007 CFO / Vorstandsmitglied bei der Manz AG in Reutlingen, nachdem er zuvor bereits 4 Jahre als kaufmännischer Leiter der Manz Automation AG tätig war. Zwischen 2000 und 2003 war Herr Hipp Kaufmännischer Leiter bei Büschel Kontaktbau GmbH & Co. KG und zuvor bei der Theben-Werk Zeitautomatik GmbH als Assistent der Geschäftsleitung und später Leiter Controlling tätig.

Christoph Kuhn, Head of Division; Research, Development and Innovation; New Products and Special Transaction, Europäische Investitionsbank

 

GASTGEBER

Arno Fuchs, CEO und Gründungspartner, FCF Fox Corporate Finance GmbH

Arno Fuchs ist CEO und Gründungspartner der FCF Fox Corporate Finance GmbH und verantwortlich für die strategische Entwicklung der Firma. Zuvor war er u.a. in verschiedenen Positionen im Investment Banking und im Finance-Bereich bei SG Cowen und J.P. Morgan & Co. tätig. FCF strukturiert und platziert Eigenkapitalund Fremdkapitalfinanzierungen für private und börsennotierte Small- und Mid-Cap-Unternehmen.

MODERATION

Daniel Schleidt