FINANZIERUNG ALLGEMEIN

Kombination von Bankkrediten und Debt-Fonds-Tranchen

Ein familiengeführter Eigentümer und Vermieter von Einzelhandelsimmobilien in Österreich und Osteuropa hat ein Shopping-Center-Portfolio in Slowenien erworben und einen Teil der 225 Millionen Euro großen Transaktion über eine Debt-Fonds Tranche finanziert. Finanzchef Christian Mayer erklärt, wie er die lokalen Bankenfinanzierungen mit der Debt-Fonds-Tranche unter einen Hut gebracht hat und warum Private-Debt auch für Mittelständler ohne Private-Equity-Hintergrund immer interessanter wird.

27. November 2019, Session 2: 13.45-14.45 Uhr
Referent
Christian Mayer
Leitung Finance & Treasury, Supernova Invest GmbH

Christian Mayer absolvierte Studien der Volkswirtschaftslehre sowie der Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Graz, Österreich und Lund, Schweden. Nach Stationen bei der Raiffeisen Bank International AG und der conwert Immobilien Invest SE wechselte er 2018 zur Supernova, wo er die Funktion des Group Treasurer inne hat.

Gastgeber
Richard Kuckelkorn
Head of Private Debt, Chairman of the Investment Committee, H&A Global Investment Management GmbH

Richard Kuckelkorn ist Head of Private Debt bei H&A Global Investment Management. Davor verantwortete er für die Deutsche Bank das Kreditstrukturierungsgeschäft für mittelständische Unternehmen im deutschsprachigen Raum. In dieser Rolle war er als Problemlöser das Bindeglied zwischen Mittelstand und Private Debt. Mit ihm sind drei Strukturierungsexperten zu H&A gewechselt.