Structured FINANCE - Suche

Lade Veranstaltungen

Der Weg vom ungerateten Unternehmen zum Investment Grade

Structured FINANCE, 8. November: Session 3 - 15.15-16.15 Uhr

Schaeffler hat sich in wenigen Jahren vom ehemals verschlossenen Familienunternehmen zum Investment-Grade-Emittenten gewandelt. Die Arbeit mit Ratingagenturen war dabei ein bedeutender Erfolgsfaktor.

REFERENT

Thomas Ditt, Head of Corporate Treasury, Schaeffler

Thomas Ditt leitet als Group Treasurer seit 2014 die Konzerntreasury der Schaeffler Gruppe. Er kam im Jahr 2010 als Head of Capital Markets zu Schaeffler. Zuvor war er für die Dresdner Bank tätig, zuletzt als CFO der Dresdner Bank AG in Zürich. Die Schaeffler Gruppe ist ein global tätiger Automobil- und Industriezulieferer. Im Jahr 2016 erwirtschaftete das Technologieunternehmen einen Umsatz von rund 13,3 Mrd. Euro.

GASTGEBER

Matthias Hellstern, Managing Director, Moody‘s

Matthias Hellstern ist Managing Director bei Moody’s Deutschland GmbH und leitet ein Team von Analysten im Unternehmenskreditbereich. Die von den Analysten im Team abgedeckten Industriesektoren umfassen die Autoindustrie, Autozulieferer, Investitionsgüterhersteller, Baustoff- und Papierhersteller, sowie Immobilienunternehmen und Reedereien. Moody‘s ist einer der weltweit führenden Ratingagenturen und veröffentlicht Ratings, Research und Risikoanalysen zu festverzinslichen Wertpapieren und deren Emittenten.