Vom Closed Shop zum Public Viewing

12. November: Session III – 15.15-16.15 Uhr

 

Viele Jahre hat sich die familiengeführte Schön Klinik an den Kapitalmarkt herangetastet, bis 2014 die erste Anleihe über 100 Mio. Franken aufgelegt wurde. Welche Meilensteine gab es auf dem Weg dahin?

REFERENTEN

Dr. Markus Hamm, Geschäftsführender Direktor, Schön Klinik SE, und Geschäftsführer, Schön Klinik Verwaltung GmbH

Dr. Markus Hamm ist seit 2004 bei der Schön Klinik und war vor seiner Berufung in die Geschäftsführung 2009 Klinikleiter sowie Leiter Unternehmensentwicklung & Finanzierung. Die Schön Klinik ist eine Klinikgruppe in privater Trägerschaft (Familie Schön). An 17 Standorten in Deutschland behandelten 2013 rund 8.800 Mitarbeiter 94.000 Patienten. 2013 erwirtschaftete die Gruppe einen konsolidierten Umsatz von knapp 640 Mio. Euro.

Michael Schlickum, Leiter Finanzmanagement, Schön Klinik

Michael Schlickum ist Leiter Finanzmanagement bei der Schön Klinik. Bereits seit 2007 ist er für das Unternehmen tätig und hat seitdem das Finanzmanagement aufgebaut und kontinuierlich weiter entwickelt.

GASTGEBER

Ralf Garrn, Geschäftsführer, Euler Hermes Rating GmbH

Ralf Garrn ist Geschäftsführer der Euler Hermes Rating GmbH. Die Euler Hermes Rating GmbH hat sich, als nach der EU-Verordnung registrierte und von der BaFin anerkannte Ratingagentur, auf das Erstellen von Emittenten- und Emissionsratings für Unternehmen des gehobenen Mittelstands und börsennotierte Unternehmen spezialisiert. Über 400 namhafte Unternehmen mit Umsätzen von bis zu 10 Mrd. Euro zählen zu ihren Kunden.

Dr. Rolf Weilenmann, Leiter Corporate Finance, Neue Helvetische Bank AG (NHB)

Dr. Rolf Weilenmann ist als Mitglied der Geschäftsleitung u.a. verantwortlich für die Emission von Anleihen wie bspw. der 3,25-Prozent-Anleihe über 100 Mio. Franken der Schön Klinik. Er verfügt über 19 Jahre Corporate-Finance-Erfahrung in Zürich und London. Die NHB ist eine junge Schweizer Bank, die sich auf Eigen- und Fremdkapitalmarkttransaktionen für mittelständische Unternehmen spezialisiert hat.

MODERATION

Katharina Schlüter