DIGITALISIERUNG

Digitalisierung von Prozessen im Treasury

Die Digitalisierung als Chance zu ergreifen ist ein Kernziel des Treasury. Es greift dabei auf Technologien wie RPA, Textmining und Blockchain zurück, um die eigene Effizienz zu steigern.
22. November 2018, Session 5: 9.45-10.45 Uhr
Referent
Dr. Gerd Berghold
Head of Financial Services, Deutsche Bahn AG

Dr. Gerd Berghold ist seit 2008 Leiter Finanzservice im Konzern-Treasury der Deutschen Bahn AG. Er verantwortet dabei die Aufgaben des Treasury Backoffice sowie des Kompetenzzentrums Derivatebewertung. Der DB-Konzern ist ein internationaler Anbieter von Mobilitäts- und Logistikdienstleistungen und agiert weltweit in mehr als 130 Ländern mit über 310.000 Mitarbeitern.

Gastgeber
Achim Wenning
Principal, Horváth & Partner GmbH

Achim Wenning ist Leiter des Business-Segments CFO Strategy and Transformation bei Horváth & Partners. Er betreut das CFO-Panel, das ein prozessorientiertes Benchmarking für die CFO-Kernbereiche Rechnungswesen, Controlling und Treasury darstellt. Horváth & Partners ist eine international tätige, unabhängige Managementberatung mit über 800 hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.