ANLEIHEN

Günstige Finanzierung durch Währungsdiversifikation

Ein internationaler Mobilitäts- und Logistikkonzern hat zahlreiche Fremdwährungsanleihen platziert, darunter auch erstmalig eine AUD-Anleihe unter dem neu etablierten Emissionsprogramm in Australien.
22. November 2018, Session 7: 13.30-14.30 Uhr
Referent
Christian Große Erdmann
Leiter Kapitalmarktfinanzierung & Risikomanagement, Deutsche Bahn AG

Christian Große Erdmann leitet die Kapitalmarkt- und Risikomanagementaktivitäten des Deutsche-Bahn-Konzerns mit Sitz in Berlin. Der DB-Konzern ist ein internationaler Anbieter von Mobilitäts- und Logistikdienstleistungen und agiert weltweit in mehr als 130 Ländern. Über 310.000 Mitarbeiter sind im DB-Konzern beschäftigt, knapp 40 Prozent davon außerhalb Deutschlands.

Gastgeber
Jochen Haitz
Director Debt Capital Markets, HSBC Deutschland

Jochen Haitz ist seit 2013 bei HSBC Deutschland und betreut Unternehmen in den deutschsprachigen Ländern bei globalen Fremdkapitalmarktemissionen. HSBC gehört national und international zu den führenden Banken bei Fremdkapitalfinanzierungen und ist in Deutschland mit über 2.800 Mitarbeitern vertreten, als Teil der global operierenden HSBC-Gruppe.