Newsletter

Abonnements

Merck KGaA erhielt den Preis „Treasury des Jahres 2010“

2010 wurde zum ersten Mal im Rahmen der Structured FINANCE Deutschland der Award “Treasury des Jahres” verliehen. Ausgezeichnet wurde die Treasury-Abteilung des Darmstädter Pharma- und Chemiekonzerns Merck KGaA für eine der größten strategisch wichtigen Akquisitionen im Jahr 2010. Im Frühjahr des Jahres hatte Merck das US-Life-Science-Unternehmen Millipore für rund 5,3 Milliarden Euro übernommen. Das Corporate-Finance-Treasury von Merck war für die Akquisitionsfinanzierung sowie für die Integration der über 60 neuen Tochtergesellschaften in die Finanzprozesse des Merck-Treasury‘ verantwortlich. Innerhalb von nur vier Wochen arrangierte das Treasury mit drei Banken eine Kreditvereinbarung über 4,2 Milliarden Euro – es war 2010 einer der größten Akquisitionskredite. Die Refinanzierung der Akquisition erfolgte im Anschluss durch eine Kombination von Corporate-Euro-Bondplatzierung und Kreditsyndizierung.