FINANCE Webinar, 27. Mai 2020, 14:00 Uhr - 15:00 Uhr

M&A in der Coronakrise:

So kaufen und integrieren Sie Unternehmen jetzt richtig

Download der Präsentation     Zum Videomitschnitt

Bildquelle: RomoloTavani/iStock/Getty Images

Videomitschnitt: „M&A in der Coronakrise“




Download Präsentation (PDF)


WORUM GEHT ES IM WEBINAR?

Wie sieht erfolgreiches Dealmaking auch in Zeiten der Coronakrise aus? Wo lauern Fallstricke, und wo bieten sich attraktive Deal-Opportunitäten? Und was müssen Sie jetzt bei ihren Transaktionen unbedingt beachten? Das und mehr erfahren Sie in diesem Webinar von den M&A-Experten Hanno Hepke, Johannes Gerds und Andreas Homola.

FÜR WEN?

Sie begleiten oder planen einen M&A-Deal? Oder Sie möchten Ihr M&A-Wissen aktuell halten? Dann melden Sie sich kostenfrei zu unserem FINANCE-Webinar an! Das Event richtet sich an alle Führungskräfte, die aktuell oder zukünftig mit M&A-Projekten betraut sind.

Referenten
Hanno Hepke
Partner Corporate Finance & Advisory Services, Warth & Klein Grant Thornton

Hanno Hepke verfügt über 25 Jahre Erfahrung im Corporate Finance und M&A Bereich. Seine Karriere führte ihn von PWC über Arthur Andersen und Ernst & Young zu Grant Thornton. Dort ist er seit 2013 tätig und verantwortet neben dem M&A Geschäft auch den Industriebereich „Technology, Media & Telecommunications. 

Andreas Homola
Bereichsleiter M&A, TÜV NORD AG

Andreas Homola verantwortet für den TÜV NORD Konzern, den Bereich Mergers & Acquisitions und ist seit 2017 für die TÜV NORD AG tätig. Er besitzt umfassende Erfahrung im Transaktionsmanagement, Corporate Finance und Strategie. Zuvor war er in mehreren Unternehmen für M&A Projekte verantwortlich zuletzt bei der Deutschen Post DHL für Corporate M&A und als Leiter Strategische Steuerung.

Dr. Johannes Gerds
InnoCorp. GmbH

Johannes Gerds ist einer der führenden PMI-Berater in Deutschland. In seiner mehr als 25-jährigen Berufslaufbahn war er unter anderem Partner bei Deloitte. Neben seiner Beratungstätigkeit ist Johannes Gerds Autor zahlreicher Publikationen und hat in 2007 die Gesellschaft für Innovative Unternehmensführung gegründet.

Inhalt des Webinars

Die Coronakrise verwüstet nicht nur die deutsche Wirtschaft. Auch das Geschäft mit Übernahmen und Fusionen leidet massiv unter der Krisensituation. M&A in Krisenzeiten – geht da überhaupt etwas? Und vor allem: Wo geht noch was? Welchen Einfluss die Coronakrise auf den M&A-Markt und Unternehmensbewertungen hat, welche Deal-Opportunitäten sich durch die aktuelle Situation auftun, und wie Unternehmen ihre M&A-Projekte nach der Aufhebung des Lockdown optimieren können, erfahren Sie von Hanno Hepke, Partner im Bereich Corporate Finance & Advisory bei Warth & Klein Grand Thornton und Leiter der Industriegruppe TMT.

Für einen erfolgreichen M&A-Deal sind aber nicht nur Markt- und Branchenkenntnisse essentiell –auch das richtige Handwerkszeug ist entscheidend. Wo die Stolperfallen bei M&A und Post-Merger-Integration liegen und worauf Sie achten müssen, um den Unternehmenswert durch M&A in Zeiten von Corona steigern zu können, berichtet Ihnen Andreas Homola, Bereichsleiter M&A, TÜV NORD AG und der ehemalige Deloitte-Partner und jetziger Geschäftsführer der Gesellschaft für innovative Unternehmensführung Innocorp. Johannes Gerds.