Dr. Christian Müller

Carl Zeiss Meditec AG

Name:
Dr. Christian Müller
Unternehmen:
Carl Zeiss Meditec AG
Ressort:
Finanzen, Controlling, Investor Relations, Recht, Steuern, Compliance, IT und Qualität
Position:
CFO seit Dezember 2009
Ausbildung:

Studium der Wirtschaftswissenschaften und anschließende Promotion an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt/Main

Geburtstag:
03.08.1967
Familie:

Verheiratet

Ehrenamt:
Keine Angaben
Hobbies:
Keine Angaben

Karriere

Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre in Frankfurt am Main startet Müller seine Laufbahn bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft C&L Deutsche Revision AG in Frankfurt, einer Vorgängergesellschaft von PricewaterhouseCoopers. Sein Schwerpunkt liegt auf der Prüfung der Jahres- und Konzernabschlüsse von Unternehmen aus den Bereichen Maschinenbau und Chemie sowie der Automobilzulieferindustrie.

Im Jahr 1997 wechselt Müller in die strategische Holding des Mischkonzerns Viag in München. Dort leitete er zahlreiche Projekte im Bereich Revision und Risikomanagement und nimmt auf die Weiterentwicklung des Kontrollsystems des Konzerns erfolgreich Einfluss. Zudem wirkte er in dieser Zeit bei diversen M&A-Projekten mit. 1999 wechselt er in die Chemie-Sparte des Konzerns, der Degussa AG, und wird dort kaufmännischer Leiter eines Geschäftsbereichs.

Im Jahr 2002 kommt Müller als Leiter der Konzernfunktion Revision/ Risikomanagement zur Zeiss-Gruppe. Die Einführung eines konzernweiten systematischen Risikomanagementsystems, der Aufbau einer schlagkräftigen Konzernrevision sowie Projekte zur Verbesserung der Wirksamkeit und Effizienz von Prozessen und Systemen stehen im Mittelpunkt seiner Arbeit. Zudem ist Müller bei zahlreichen M&A-Projekten im Einsatz.

Im Jahr 2006 wechselt er in den Bereich Medizintechnik, wo er die Leitung der neu geschaffenen strategischen Geschäftseinheit (SBU) Chirurgische Ophthalmologie übernimmt. In diesem Rahmen hat Müller mehrere akquirierte Unternehmen in den Konzern integriert. Im Jahr 2009 steigt Müller zum CFO von Carl Zeiss Meditec auf. Das Unternehmen hat seinen Umsatz seitdem erheblich ausgeweitet.

Karriere-Highlights:

Keine Angaben