Dr. Nicholas Richter

Uniplan GmbH & Co. KG

Name:
Dr. Nicholas Richter
Unternehmen:
Uniplan GmbH & Co. KG
Ressort:
Accounting, Controlling, IT, Human Ressources
Position:
Group CFO seit Mai 2011
Ausbildung:
Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Landesbank Berlin, Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Finanz- und Bankmanagement an der Universität Siegen (Abschluss: Diplomkaufmann), Promotion zum Thema „Möglichkeiten und Grenzen des Distressed Debt Investing“ an der Universität Rostock (Dr. rer. pol.) 
Geburtstag:
17.07.1973
Familie:
Verheiratet, zwei Kinder
Ehrenamt:
Keine Angabe
Hobbies:
Halbmarathon, Oldtimer, neue Technologien/Gadgets

Karriere

Nach seinem Studium steigt Nicholas Richter zunächst bei Roland Berger Strategy Consultants ein, wo er als Projektmanager im Bereich Restructuring und Corporate Finance tätig ist. 2007 wechselt er zu Thomas Cook. Dort arbeitet er zunächst als Senior Operations Manager bei Thomas Cook West/East, dann als CFO bei Thomas Cook Czech Republic und zuletzt als Director Financial Control bei Thomas Cook West/East.

Seit 2011 verantwortet Richter die Finanzen der Uniplan-Gruppe. Uniplan ist eine Eventagentur mit weltweit 150 Millionen Euro Umsatz und 750 Mitarbeitern. Dabei liegt sein Augenmerk insbesondere auch auf den asiatischen Gesellschaften, welche mittlerweile über 60 Prozent der Umsätze erzielen. 

Karriere-Highlights:

1)    Vorbereitung und Durchführung des Markteintritts in den USA

2)    Verkauf von Tochtergesellschaften in Taiwan

3)    Outsourcing der Finanzabteilungen von Frankreich, Niederlande und Belgien nach Indien

4)    Unternehmensrestrukturierung unterschiedlicher Branchen und Unternehmensgrößen in Europa sowie in den USA