Dr. Nikolai Dördrechter

Policen Direkt-Gruppe

Name:
Dr. Nikolai Dördrechter
Unternehmen:
Policen Direkt-Gruppe
Ressort:
Finanzen, Treasury, Rechnungswesen, Controlling, Operations, Investor Relations, M&A, HR, Recht
Position:
CFO seit Juni 2007
Ausbildung:
Studium der Betriebswirtschaftslehre an der  WHU – Otto Beisheim School of Management in Vallendar, Teilnahme am MBA-Programm an der EDHEC Business School in Frankreich und der University of Stellenbosch in Südafrika, wirtschaftswissenschaftliche Promotion am Lehrstuhl für Innovation und Entrepreneurship (WIN) der RWTH Aachen
Geburtstag:
15.09.1973
Familie:
Keine Angaben
Ehrenamt:
Keine Angaben
Hobbies:
Keine Angaben

Karriere

Nach Abschluss des Studiums steigt Nikolai Dördrechter bei der Unternehmensberatung Oliver Wyman Consulting ein. Zunächst arbeitet er an einem breitem Spektrum an Fragestellungen, nach einigen Jahren ist er als Mitinitiator der Private-Equity- und  M&A-Gruppe (PEMA) schwerpunktmäßig mit der Durchführung von M&A-Projekten betraut, darunter auch internationale Due Diligence-Projekte. 2006 wird er zum Partner ernannt.

2007 steigt er als Gesellschafter und CFO bei der Policen Direkt-Gruppe ein und ist für Aufbau des Finanzbereichs und Berichtswesens auf Kapitalmarktniveau sowie für die Vorbereitung des IPOs verantwortlich. Seit 2012 ist Dördrechter zusätzlich Co-COO der Gruppe mit Fokus auf Digitalisierung und Automatisierung der Front- und Backend-Prozesse.

Im Jahr 2014/2015 werden die beiden Fintech-/Insurance-Tech Startups covomo.de und gewerbeversicherung24.de als Schwestergesellschaften zur Policen Direkt-Gruppe gegründet, dabei ist Dördrechter für den Aufbau des Finanzbereichs und des Reportings sowie für die Begleitung der Kapitalerhöhungen verantwortlich.

Karriere-Highlights:

1)    2014/2015: Umfinanzierung von drei Policenportfolien institutioneller Investoren mit einem Gesamtvolumen von rund 280 Millionen Euro

2)    2011/2012: MBO von Cheyne Capital (2011) und der WestLB AG (2012) als Shareholder der Policen Direkt-Gruppe, Prozessdurchführung und Finanzierung der Transaktionen.

3)    2008/2009: Aufbau neuer Bankbeziehungen mitten in der Finanzmarktkrise;  Entwicklung und Implementierung eng getakteter, operative sehr tief verzahnter Prozesse mit Banken; Gesamtvolumen Stand 2015 über 250 Millionen Euro

4)    2006/2007: Begleitung des IPOs der Tognum AG als Berater für Oliver Wyman

5)    2006/2007: Begleitung der Buy- & Build Strategie der Mauser Gruppe und Begleitung des Verkaufs an einen Finanzinvestor als Berater für Oliver Wyman

Deals

Finanzierung
Datum:
2013
Art der Finanzierung:
Betriebsmittelkredit
Unternehmen:
Policen Direkt-Gruppe
Dealvolumen der Finanzierung:
50 - 149 Millionen Euro
Datum:
2012
Art der Finanzierung:
Betriebsmittelkredit
Unternehmen:
Policen Direkt-Gruppe
Dealvolumen der Finanzierung:
150 - 249 Millionen Euro
M&A-Akquisition
Datum:
2010
Dealvolumen der M&A-Akquisition:
keine Angaben
Kaufendes
Unternehmen :
Policen Direkt-Gruppe
Zielunternehmen:
Frankfurter Fondsverwaltung GmbH
Land:
Deutschland
Land:
Deutschland
Umsatz des Unternehmens:
50 – 250 Millionen EUR
Umsatz des Unternehmens:
keine Angaben
Verkäufer:
WestLB AG