Lars Felderhoff

Gauselmann AG

Name:
Lars Felderhoff
Unternehmen:
Gauselmann AG
Ressort:
Finanzen
Position:
CFO seit Juli 2018
Ausbildung:
Ausbildung zum Bankkaufmann; Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Leuphana Universität Lüneburg und der schwedischen Växjö University; MBA-Studium an der Manchester Business School
Geburtstag:
23.05.1976
Familie:
Verheiratet, vier Kinder
Ehrenamt:
Keine Angaben
Hobbies:
Fußball

Karriere

Lars Felderhoff beginnt seine Karriere im Jahr 2000 bei dem Casino-Equipment-Hersteller Atronic Austria, damals ein Tochterunternehmen der Gauselmann-Gruppe, die er bereits 1997 als Praktikant kennengelernt hatte. Von 2007 bis 2011 sammelt er Erfahrungen beim Spielekonzern G-Tech (heute IGT) sowie bei dem Großhandelskonzern Metro Cash & Carry International.

2011 kehrt Felderhoff zu dem Gaming-Konzern Gauselmann zurück und wird kaufmännischer Geschäftsführer der Tochterfirma ADP. Zudem hat Felderhoff die kaufmännische Gesamtverantwortung für den Geschäftsbereich Merkur mit über 40 operativen Einheiten im In- und Ausland, in dem die Entwicklung, die Produktion und der Vertrieb der Gauselmann-Produkte zusammenlaufen. Während seiner beruflichen Laufbahn bei dem Gaming-Konzern ist Felderhoff unter anderem in Österreich, Monaco und in den Vereinigten Staaten tätig. Seit Juli 2018 verantwortet er als CFO die Finanzen der gesamten Gauselmann-Gruppe.

Karriere-Highlights:

Keine Angaben