Michael Andersen

Krones AG

Name:
Michael Andersen
Unternehmen:
Krones AG
Ressort:
Finance and Accounting, Controlling, Strategic Purchasing, Internal Audit, M&A, Legal
Position:
CFO seit Januar 2016
Ausbildung:
Michael Andersen studierte Accounting, Controlling und Business Economics an der Copenhagen Business School in Dänemark.
Geburtsjahr:
1968
Familie:
Keine Angaben
Ehrenamt:
Keine Angaben
Hobbies:
Keine Angaben

Karriere

Bereits während seines Studiums beginnt Michael Andersen 1987 bei der WP-Gesellschaft Arthur Andersen und steigt dort in sieben Jahren zum Senior Auditor auf. 1994 arbeitet Andersen kurzzeitig im Controlling des Bierproduzenten Carlsberg, bevor er ein Jahr später Teil des Maschinen- und Anlagenbauers GEA Group wird.

In dem MDax-notierten Industriekonzern nimmt Andersen in über zwanzig Jahren zahlreiche CFO-Positionen in verschiedenen Unternehmensteilen ein. Bei seiner letzten Station als CFO des Wärmetauscher-Herstellers GEA Heat Exchangers begleitet Andersen die Ausgliederung des Unternehmens aus der GEA-Gruppe. 2014 übernimmt der Private-Equity-Investor Triton GEA Heat Exchangers. Im Folgejahr verlässt Andersen GEA, um ab Januar 2016 Finanzvorstand von Krones zu werden.

Karriere-Highlights:

Keine Angaben