Udo Giegerich

Uniper SE

Name:
Udo Giegerich
Unternehmen:
Uniper SE
Ressort:
Finanzen
Position:
Executive Vice President Group Finance seit Januar 2016, von 2011 bis 2015 CFO bei 50Hertz Transmission
Ausbildung:
Studium der Wirtschaftsmathematik an der Albert Einstein Universität in Ulm, ergänzt um Executive Education Programme an der INSEAD, Fontainebleau, Frankreich und der IMD, Lausanne, Schweiz während seiner Berufstätigkeit
Geburtstag:
05.10.1968
Familie:
Verheiratet, eine Tochter
Ehrenamt:
Keine Angaben
Hobbies:
FC Bayern München, Kochen, Sport (Laufen, Golfen, Skifahren)

Karriere

Udo Giegerich beginnt seine Karriere 1993 bei der Unternehmensberatung Coopers & Lybrand in Frankfurt als Berater und Projektleiter im Bereich Banken/Finanzdienstleister. Für Coopers & Lybrand wechselt er 1995 nach Zürich. Es folgen insgesamt acht Jahre als Unternehmensberater bei Coopers & Lybrand und anderen Big Four Gesellschaften in Zürich, Schweiz. In dieser Zeit berät er nationale und internationale Unternehmen in der Weiterentwicklung der CFO-Funktion, der Prozessgestaltung im und der Auswahl von IT Systemen für den Finanzbereich.

2003 wechselt er von der Beratungsbranche zum Öl- und Gaskonzern in CEE, der OMV in Wien, wo er den Bereich Group Treasury leitet. Innerhalb des Konzerns steigt er auf und ist ab 2006 Divisional CFO des Segments Gas & Strom der OMV Gas International in Wien (seit 2008 OMV Gas & Power), wo er das Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Risk Management, Steuern, IT und M&A verantwortet. Parallel zu den Tätigkeiten in der OMV ist er auch Aufsichtsrat der konzernunabhängigen APK Pensionskasse, Wien.

Mit dem Wechsel in die Bankbranche zur Bawag im Jahr 2007 übernimmt er erste Managementverpflichtungen unter dem Vorstand als Managing Director, Prokurist und Bereichsleiter Group Controlling und Investor Relations. Darauf folgt ab Ende 2009 eine einjährige Station als Interim Treasurer bei der österreichischen Bundesimmobiliengesellschaft.

Als Geschäftsführer und CFO bei der 50Hertz Transmission verantwortet er seit 2011 unter anderem die Bereiche Rechnungswesen, Controlling/Risk Management, Treasury, Einkauf, IT und indirekt die Interne Revision. Im Juli 2015 verlässt er das Unternehmen. Seit Januar 2016 ist Giegerich Executive Vice President Group Finance bei der von E.on abgespaltenen Kraftwerks- und Energiehandelssparte Uniper.

Karriere-Highlights:

1.    Als CFO der 50Hertz: Strukturierung des Finanzbereichs nach Carve-Out, Einführung eines Investitionscontrollings, Strukturierung der Finanzierung als selbstständiges Unternehmen, Einführung von SAP SRM für den Einkauf und Aufbau eines IT Bereichs

2.    Als Group Controller der Bawag: Umstellung auf IFRS, Umsetzung eines Kostenreduzierungsprogramms

3.    Als Group Treasurer der OMV: Neue Finanzierungsstrategie, Überarbeitung der Rohstoffsicherungsstrategie und Neugestaltung der Veranlagung der Pensionskasse

4.    Als Unternehmensberater: Neugestaltung des Finanzmanagements von Unternehmen in unterschiedlichsten Industrien zu Erhöhung der Transparenz und des Risikobewusstseins sowie zur Stärkung der Liquiditätsposition

MEHR zur Person