FINANCE-TV

02.04.2012 - Energieexpertin Claudia Kemfert: "Werden uns an Ölpreise über 100 Dollar je Barrel gewöhnen müssen."

Iran, Irak, Syrien: Die politischen Unruhen im Nahen Osten treiben den Ölpreis in Richtung des Rekordhochs vom Frühjahr 2008. „Am Ölmarkt dominiert die Angst vor Angebotsengpässen“, berichtet Energieexpertin Claudia Kemfert, Professorin vom DIW in Berlin. Die politischen Risikoprämien seien jedoch nur ein Grund für die Teuerung, die Zeiten billigen Öls sind aus Kemferts Sicht vorbei: „An Ölpreise über 100 Dollar je Barrel werden wir uns gewöhnen müssen“, erklärt Kemfert im FINANCE-Talk. Was das für die deutsche Wirtschaft bedeutet und auf welche Höhen der Ölpreis im Falle eines Iran-Krieges springen würde – die Antworten hier bei FINANCE-TV.

Ähnliche Sendungen