FINANCE-TV

06.06.12

06.06.2012 - Lanxess-CFO Düttmann: „Die schwachen Konjunkturdaten aus China beunruhigen mich nicht“

Die chinesische Konjunktur kühlt sich merklich ab – just in einer Zeit, in der der Chemiekonzern Lanxess mehrere hundert Millionen Euro in China investiert. Aber: „Das beunruhigt mich nicht“, sagt CFO Dr. Bernhard Düttmann im Interview bei FINANCE-TV. Wie die China-Strategie des Dax-Anwärters aussieht, was das hohe Zinsumfeld in China für die Finanzierung bedeutet und wie sein Team die China-Risiken absichert – Düttmanns Antworten hier im FINANCE-Talk.

Ähnliche Sendungen