FINANCE-TV

30.10.12

30.10.2012 - Private-Equity-Experte Dietrich: „Bei den Zyklikern wird ganz klar abgewartet“

Die Konjunkturflaute hat die Portfolios der Private-Equity-Investoren erreicht, die Ertragserwartungen der PE-Profis sind bei der aktuellen Befragung des FINANCE Private Equity Panels auf den tiefsten Stand seit fast drei Jahren gefallen. Konjunkturanfällige Branchen wie Automotive und Logistik sind in der Investorengunst gegenüber Mai dramatisch gesunken. „Im Moment wird bei Zyklikern ganz klar abgewartet“, beobachtet Dr. Joachim Dietrich, Partner und Private-Equity-Spezialist der Kanzlei CMS Hasche Sigle. Ob die Bewertungslücke zwischen den Vorstellungen von Käufern und Verkäufern jetzt noch größer wird, und was die aktuelle Entwicklung für das so wichtige Jahresendgeschäft am M&A-Markt bedeutet – Dietrichs Bericht von der Transaktionsfront hier bei FINANCE-TV.

Ähnliche Sendungen