FINANCE-TV

26.10.16

Bankexperte Dirk Holländer: „US-Investmentbanken laufen Europäern den Rang ab“

Nicht nur in Deutschland, in ganz Europa schwächeln die Banken. „Die niedrigen Gewinne sprechen eigentlich für eine Konsolidierung, um Skaleneffekte zu erzielen“, meint der Bankexperte Dirk Holländer von der internationalen Managementberatung zeb. Das Problem: „Rechtsrisiken, politische Bedenken und alte IT-Systeme verhindern große Bankfusionen in Europa.“ Nutznießer sind laut Holländer die US-amerikanischen Investmentbanken und Hedgefonds. In welchen Bereichen sie die europäischen Banken hinter sich lassen und mit welchen Deal- und Finanzierungspartnern es die CFOs in fünf Jahren zu tun haben werden – die Antworten gibt Dirk Holländer im heutigen FINANCE-TV-Talk.

Ähnliche Sendungen