FINANCE-TV

25.05.16

Buchautoren Friedrich und Weik: „Die Banken haben die Realwirtschaft gekapert“

Ein aus den Fugen geratener Finanzmarkt und ein falsches Geldsystem stürzen die Welt von einer Krise in die nächste – das ist die zentrale These der beiden Beststellerautoren Marc Friedrich und Matthias Weik. „Der Finanzkapitalismus hat die Realwirtschaft gekapert“, behaupten sie bei ihrem Auftritt bei FINANCE-TV. Welche Schlüsse sie daraus ziehen und wie lange das bisherige System noch durchhalten wird – die kontroversen Antworten der beiden Autoren sehen Sie hier bei FINANCE-TV.

Ähnliche Sendungen