FINANCE-TV

25.01.16

CFO-Veteran Paul Taaffe: „Finanzabteilungen bloß nicht dezentralisieren“

Der CFO-Veteran Paul Taaffe (ehemals Dell und Nike) kann dem Wirbel um das Schlagwort „moderne CFOs“ nicht viel abgewinnen: „Ein CFO ist modern, wenn die Wertsteigerung der Firma Prio Eins bei ihm ist“, sagte Taaffe, inzwischen Inhaber der CFO Beratung Finance People Solutions, im Interview bei FINANCE-TV. Er warnt CFOs davor, sich von der Technologiewelle überrollen zu lassen und das Zepter aus der Hand zu geben: „Der CFO muss die Daten interpretieren, kein anderer. Deshalb widerspreche ich all denen, die empfehlen, die Finanzabteilung zu dezentralisieren.“ Wie CFOs ihm zufolge mit der Herausforderung durch Hightech und junge Nachrücker umgehen sollten, erklärt Paul Taaffe bei FINANCE-TV.

Ähnliche Sendungen