FINANCE-TV

11.07.16

Feindliche Übernahmen: Die Do’s und Don’ts für die Kapitalmarktkommunikation

Wenn große Übernahmemanöver anstehen wie zum Beispiel Bayer-Monsanto oder Vonovia-Deutsche Wohnen, beschert das dem ganzen Sektor an der Börse Aufmerksamkeit. Oft reden sich Angreifer und Verteidiger dabei gegenseitig schlecht und suchen nach Schwachstellen – ein Problem auch für die nicht direkt am Deal Beteiligten. „Wenn bei einem Schlagabtausch am M&A-Markt ganz neue Sichtweisen aufkommen, hat das auch für unbeteiligte dritte Unternehmen aus dem Sektor Folgen“, warnt der Schweizer Kommunikationsstratege Markus Will. Wie CFOs ihre Equity Story schützen und welche Verantwortung den Kontrahenten in einer Übernahmeschlacht zukommt – bei FINANCE-TV gibt der krisenerfahrene Kommunikationsstratege Tipps für CEOs und CFOs.

Ähnliche Sendungen