FINANCE-TV

21.08.13

M&A mit Asiaten: „Japaner bieten sehr vernünftige Preise“

Asiatische Käufer strömen auf den deutschen M&A-Markt. Allen voran Chinesen und Japaner sind heiß auf deutsche M&A-Targets: „Vor allem die Japaner bezahlen auch sehr vernünftige Preise“, berichtet Stefan Jaecker, Deutschlandchef der Investmentbank DC Advisory, bei FINANCE-TV. Wie die Asiaten in M&A-Prozessen agieren, wie man sie am besten steuert und wann auch chinesische Patriarchen plötzlich ganz spontan sein können, erklärt Jaecker im Interview bei FINANCE-TV.

Ähnliche Sendungen