FINANCE-TV

26.02.18

Mynaric-Chef Peschko: „Fühlen uns sehr wohl an der Börse“

Wolfram Peschko, Chef des Lasertechnikunternehmens Mynaric, fühlt sich an der Börse „sehr wohl“, sagte er gegenüber FINANCE-TV. Auch die Entscheidung für das nicht unumstrittene Börsensegment Scale hält er nach wie vor für richtig. Jetzt aber muss er die Investorenbasis verbreitern, berichtet Peschko: „Wir werden jetzt vermehrt Übersee-Investoren ansprechen – auch, weil in zwei Monaten die Lock-up-Periode vieler bestehender Aktionäre ausläuft.“ Wie viel der Börsengang kostete und warum sich dieses Investment nach Ansicht des Mynaric-Chefs gelohnt hat, sagt Wolfram Peschko im FINANCE-TV-Interview.

Ähnliche Sendungen