FINANCE-TV

04.03.20

Negativzinsen: „Machtspiel zwischen Banken und Unternehmen“

Der Damm bricht: Auf der Einlagenseite reichen immer mehr Banken die Negativzinsen der EZB an ihre Kunden weiter. Im Umkehrschluss versuchen die Unternehmen, auf der Finanzierungsseite Vorteile heraus zu handeln – zum Teil mit Erfolg. „Es findet ein Machtspiel zwischen den Banken und den Unternehmen statt“, beobachtet Arno Fuchs, Chef der Finanzierungsberatung Fox Corporate Finance. „Allerdings haben nur die besten und größten Banken einen echten Verhandlungsmuskel.“ Welche Folgen die Negativzinsen für Mittelständler haben und wie sich die Kreditkonditionen generell entwickeln – Fuchs‘ Antworten hier bei FINANCE-TV.

Ähnliche Sendungen