Archiv Tut nichts zur Sache September 2012

Tut nichts zur Sache: Der etwas andere Blick auf die Woche (28.09.2012)

In dieser "Tut nichts zur Sache"-Ausgabe erfahren Sie unter anderem, wieso Israel Ärger mit einer Feministengruppe hat, wieso Börsenjournalist Sascha Opel wieder Ärger mit der Justiz hat und was Bruce Willis mit einem Wodkahersteller zu tun hat.

Tut nichts zur Sache: Der etwas andere Blick auf die Woche (21.09.2012)

Diese "Tut nichts zur Sache"-Sendung beschäftigt sich unter anderem mit einem milliardenschweren Eigentor in Thailand, einer Unternehmerfamilie, die sich im Schlachthaus zankt und nennt drei wichtige Fragen, die unsere Abgeordneten Mario Draghi im Bundestag stellen sollten.

Tut nichts zur Sache: Der etwas andere Blick auf die Woche (14.09.2012)

Anlässlich der unumkehrbaren Rettung des Euros ein „Tut nichts zur Sache Spezial“ zu Ehren Mario Draghis – dies und noch mehr in der heutigen Ausgabe unseres Wochenrückblicks.

Tut nichts zur Sache: Der etwas andere Blick auf die Woche (07.09.2012)

Ein Bankchef, der einmal zu viel um die Ecke gedacht hat, ein Geniestreich von Roland Berger und warum Bruce Willis Apple verklagt – dies und mehr in der heutigen Ausgabe von Tut nichts zur Sache.