FINANCE-TV

31.01.18

Turnaround-Investor Peter Mauritz: „Immer noch reger Dealflow bei Sondersituationen“

Der Turnaround-Investor Peter Mauritz weist die Vermutung kategorisch zurück, in Zeiten boomender Konjunktur nicht mehr genügend Investitionsgelegenheiten zu finden. „Der Dealflow ist rege“, sagte er gegenüber FINANCE-TV. „Sondersituationen gibt es immer. Da lösen andere Faktoren die Schieflage aus als eine schwache Konjunktur.“ Ob der Konjunkturboom zumindest die Rendite seiner Beteiligungsgesellschaft Prolimity verwässert und warum seine Investoren sich blind auf seine Arbeit verlassen – bei FINANCE-TV berichtet Peter Mauritz von der aktuellen Lage an der Sanierungsfront.

Ähnliche Sendungen